Warning: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 22 in /homepages/2/d593234848/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/so-widgets-bundle/base/siteorigin-widget.class.php on line 839

Warning: preg_replace_callback(): Compilation failed: invalid range in character class at offset 22 in /homepages/2/d593234848/htdocs/wordpress/wp-content/plugins/so-widgets-bundle/base/siteorigin-widget.class.php on line 839

marderabwehr-marderkot-marder-tatzen-toxtron

Mardernotdienst Marder-Abwehr

Was tun bei Marder im Haus, in der Zwischendecke, Marder im Dach, Marderschäden beseitigen, Kabelbiss im  Auto, Mardervergrämung im Dachstuhl, Marderkot entfernen.

Der Steinmarder ist mitten unter uns

Ein warmer Platz im Winter und gute Versteckmöglichkeiten im Dachbereich von Häusern, Scheunen, kommunalen Einrichtungen, und Kirchen bieten dem Marder immer häufiger einen Lebensraum. Dörfer und Städte bieten dem Marder als Nahrungsgeneralisten immer mehr Nahrungsquellen. Weggeworfene Lebensmittel, Komposthaufen, Müllcontainer, Hunde und , Kleintiergelege sowie Hühner oder Hasenställe bieten den Marder ein reichliches und ständiges Nahrungsangebot, da bleibt es nicht aus, dass man den Steinmarder häufiger antrifft als in der Natur.

Spuren und Sachbeschädigungen

Merkwürdige Geräusche auf dem Dachboden lassen ein unbekannten Eindringling vermuten. Schwieriger wird es, wenn man in geschlossen Räumen, unzugänglichen Stellen, und Zwischendecken den Eindringling erkennen will. Laute, polternde Geräusche, bauliche Schäden, zerfetzte Glaswolle, Kabelbiss, stark riechende Exkremente, erkennbare Kotspuren und braune Flecken an Deckenbereich lassen schnell erkennen um welchen Eindringling es sich handelt, nämlich um den Marder.
Fahrzeugschäden
Schäden am Auto sind auch nicht immer gering, hat der Marder doch die Angewohnheit, Kabel, Kühlwasserschläuche, Bremsschläuche, oder die Elektronik von Fahrzeugen zu beschädigen. Damit ist die Grenze der Duldung für den Geschädigten meist erreicht. Tierschutz spielt dann offensichtlich keine Rolle mehr auch für bekennende Tierschützer und der Eindringling muss weg.

Tierschutzgesetze hinsichtlich Steinmarder

Es gibt verschiedene Verfahren, das Marder Problem zu lösen. Während der Schonzeit bleibt allerdings nur das Vertreiben des Übeltäters. Während der Jagdzeit ist unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen auch der Marderfang möglich.

Wir bieten Ihnen entsprechende Lösungen an

Entfernen Marderkot
Legen Vergrämungsmitteln aus
Beseitigen Eindringmöglichkeiten
Ersetzen neue Dämmstoffe
Stellen Lebend-Fallen auf
Verdrahten großflächige Eindringmöglichkeiten
Kostenlose Erstberatung und Angebote

Glaswolle ersetzen Mardervergrämungsmittel ausbringen.

marderabwehr-marderschäden-beseitigen-toxtron

Marderkot entfernen, und Raumdesinfektion

marderkot-entfernen-speicher-toxtron

marderschäeden-beseitigen-toxtron
Wir stehen Ihnen mit unseren Service zur Seite, von der Planung bis zur Durchführung. Auch problematische Herausforderungen finden bei uns immer eine Lösung.